Es finden folgende Qualifikationsturniere statt. (Ihlow, Filsum, Westerstede, Oldersum, Timmel,)

Das Finale wird in Tammingaburg beim Jumping Day am 18/19  November 2017 in Tammingaburg stattfinden.

Der PLS - Service Cup Sieger  aus 2016  ist automatisch fürs Finale zugelassen!

Direkt qualifiziert sind die jeweiligen Sieger der Qualifikationsturniere.

Bei Mehrfachqualifikation rücken die jeweils punktbesten Mannschaften nach.

Punktsystem ist die Gesamtanzahl der teilnehmenden Mannschaften -1.

Im Finale müssen mindestens 2 der ursprünglich qualifizierten Reiter eines RV mit einem Pferd ihrer Wahl an den Start gehen.

Der siegende Reitverein erhält 6 Plätze in einem Springlehrgang, wieder bei einem international erfolgreichen Springreiter, bei voller Kostenübernahme!

Im Jahr 2015 hat Marion Stevens den Lehrgang über 2 Tage geleitet und in 2016 Gilbert Böckmann.

 

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com